Andreas Kinne,
Tabellen und Tafeln zur Grabungstechnik,
8. Auflage 2016,
128 Seiten, zahlreiche Abbildungen
cropped-umschlag.jpgsedimentkaffeefestOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Tabellen und Tafeln zur Grabungstechnik

12,00  inkl. Mwst.

  • 128 Seiten, zahlreiche Abbildungen
  • wasserabweisendes Spezialpapier und wasserfester Einband
  • Maßstab und Nordpfeil zum Ausschneiden
  • Graukarte als Fotohintergrund

Produktbeschreibung

Ein kompaktes Nachschlagewerk für alle praktisch Ausgrabenden: Archäologen, Grabungstechniker, Ausgräber, Studierende, ehrenamtliche Bodendenkmalpfleger oder anderweitig Interessierte. Ohne langatmige Ausführungen sind hier hilfreiche Informationen zusammengestellt, die hauptsächlich bei der Beschreibung archäologischer Befunde und Objekte helfen sollen. Dies dient einer einheitlichen Begriffsfindung und fördert die wissenschaftliche Kommunikation.

Zudem werden Hinweise zu Arbeitssicherheit, mathematischen Grundlagen, Vermessung, Fotografie und Beprobung gegeben, ergänzt durch Zeittafeln, Literatur- und Sachwortverzeichnis.

Ohne Strom, ohne Netz, nahezu unzerstörbar und immer dabei wie die Archäologenkelle.

Weitere Informationen

Gewicht 0.380 kg
Größe 21 x 15 x 1.5 cm